Red Cliffs Tank Graveyard

Wissenswertes

Dieser Panzerfriedhof dient dem britischen Militär als Übungsplatz. Die zu sehenden Panzer sind sogenannte Hartziele (ausgemusterte Panzerfahrzeuge, die auf militärischen Übungsflächen zu Ausbildungszwecken benutzt werden). Sie sind fast alle mit Beton gefüllt, um dem Verfall durch die starke Witterung der salzigen Meeresluft zu trotzen. Auf dem ca. 57 Hektar großen Areal befinden sich mehrere ausrangierte T-80 Kampfpanzer und M113-Personentransporter. Zudem gibt es zahlreiche künstlich angelegte Schützengräben und Befestigungsanlagen. Vor der Mitnahme von metallischen Gegenständen wird ausdrücklich gewarnt. Wissenswert ist zudem, dass das Gelände nicht betreten werden darf, wenn die rote Fahne gehisst wurde. Es handelt sich um einen aktiven Übungsplatz des britischen Militärs, bei Beflaggung finden Übungen auf dem Gelände statt.
 

Facts

the english translation is coming soon...
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
lost-places.com - Menu
Right Menu Icon