Nicosia International Airport

Wissenswertes

Auf dem Internationalen Flughafen Nikosia (NIC) herrschte von 1939 bis 1974 reger Betrieb. Tausende von Fluggästen sind hier täglich abgefertigt worden. Der Höhepunkt des internationalen Flugverkehres wurde 1973 mit schätzungsweise 800.000 Reisenden verzeichnet. Dies änderte sich allerdings mit der Teilung Zyperns und der türkischen Invasion über Nacht. Der Hauptstadtflughafen wurde bei heftigen Gefechten zwischen zypriotischen und türkischen Streitkräften versucht einzunehmen. 1974 wurde der Flughafen zur UN-Schutzzone erklärt und ist seit dem Teil der sogenannten 180 Kilometer langen "Green Line". Eine militärische Nutzung erfolgte kurze Zeit nach der Fertigstellung des Flughafens durch die Royal Air Force (RAF Nicosia) und im Zweiten Weltkrieg für kurze Zeit als Basis der alliierten Streitkräfte. Die letzten Flüge fanden mit einer UN-Sondergenehmigung statt, als drei verbliebene Cyprus Airways Flugzeuge, die seit der türkischen Invasion von 1974 dort gestrandet waren, von British Airways Ingenieuren gerettet und nach London geflogen wurden. Heutzutage verfügt die Insel Zypern über drei Flughäfen. Der Paphos Airport (PFO) und der Larnaka Airport (LCA) im Süden, zudem der Ercan Airport im Norden. Der Ercan International Airport wird allerdings nur von der Türkei aus angeflogen. Durch diese drei Flughäfen wird der ehemalige Internationale Flughafen von Nikosia allerdings voraussichtlich nie wieder in Betrieb genommen. Projekte, den Flughafen zu einer Begegnungsstätte von Süd und Nord-Zyprioten umzufunktionieren, sind immer wieder gescheitert. Aktuell gibt es keine Fortschritte, wie sich das riesige Areal in Zukunft weiterentwickeln könnte. Der Zutritt zu der UN-Schutzzone ist der Öffentlichkeit strengstens untersagt. Das in der Galerie zusehende Flugzeugwrack ist das Kurz- und Mittelstrecken konzipiertes strahlgetriebenes Verkehrsflugzeug Hawker Siddeley Trident (DH.121). Wissenswert ist außerdem, dass die zyprische nahegelegene Hauptstadt Nikosia nach dem Fall der Berliner Mauer 1989 die letzte geteilte Hauptstadt Europas ist.
 

Facts

the english translation is coming soon...
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
lost-places.com - Menu
Right Menu Icon