Olympic Bob Run

Wissenswertes

1982 wurde diese ehemalige Olympische Bobbahn in Sarajevo für ca. 600.000€ erbaut. Zu den Olympischen Spielen in Sarajevo 1984 sind 20.000 Zuschauer für das Rennrodeln und 30.000 Zuschauer für die Bobrennen gekommen. Hier geht es zu einer Streckenkarte. Die Bahn wurde 1991 bei der Belagerung von Sarajevo stark beschädigt und später als Artillerieposten der bosnisch-serbischen Armee genutzt. Die Ausbohrungen für Kriegsgeräte im Streckenverlauf waren bis 2014 noch klar ersichtlich, wurden aber nach und nach provisorisch geflickt. Heute wird die Strecke zum Sommerrodeln genutzt und gelegentlich zum Mountainbiken, wie Beispielsweise dieses Video zeigt.
 

Facts

the english translation is coming soon...
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
lost-places.com - Menu
Right Menu Icon