Lost Places Bilderarchiv –  außergewöhnliche und verlassene Orte weltweit

Lost Places Bilderarchiv –  außergewöhnliche und verlassene Orte weltweit


Über Bosnien und Herzegowina / About Bosnia and Herzegovina

Bosnien-Herzegowina ist ein südosteuropäischer Bundesstaat und gehörte bis 1992 zu Jugoslawien. Neben zahlreichen Kriegsruinen gibt es noch viel mehr zu Entdecken. Jedoch ist Bosnien-Herzegowina neben dem Kosovo und Kroatien das am stärksten verminte Gebiet Europas. Seit dem Kriegsende bis heute kamen rund 650 Menschen (darunter ca. 80 Minenräumer) ums leben. Es wird dringend geraten bei Erkundungen auf den befestigten Wegen zu bleiben. Mehr zur aktuellen Minen-Situation findet man auf der Seite vom Auswärtigen Amt.

Bosnia-Herzegovina is a south-eastern European state and belonged to Yugoslavia until 1992. In addition to numerous war remains, there is still so much more to discover. However, alongside Kosovo and Croatia, Bosnia-Herzegovina is the most heavily mined area in Europe. Around 650 people (including an estimated 80 mine clearers) have died since the end of the war. It’s strongly advised to stay on the paved trails when exploring. More information about the current mining situation can be found on the website of the Federal Foreign Office.

Leisure / Freizeit (3)
Other Places / Sonstige Gebäude (1)

lost-places.com - Menu
Right Menu Icon